Sie sind hier: Startseite Chöre und Orchester

Übersicht Sommersemester 2018

 

Akademisches Orchester Freiburg e. V.

Leitung: Joonas Pitkänen

Das Akademische Orchester Freiburg ist das offizielle Sinfonieorchester der Universität Freiburg, in dem etwa 100 Studenten aller Fakultäten gemeinsam musizieren. Jedes Semester erarbeiten wir ein sinfonisches Konzertprogramm und führen es u. a. in Freiburg im Konzerthaus auf.

Akademisches_Orchester_2018

Im Sommersemester 2018 stehen auf dem Programm:

Bartók: Tanz-Suite
Nielsen: Klarinettenkonzert, op. 57
Sibelius: Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 43


Kilian Herold, Klarinette

Dafür suchen wir Streicher und Bläser aus ausgewählten Stimmgruppen.

 

Vorspieltermine:

Die Vorspieltermine findet ihr kurz vor Semesterbeginn auf der Homepage des Orchesters oder schreibt uns eine E-Mail.
 

Proben:   

dienstags 19.30 Uhr, Großer Hörsaal der Technischen Fakultät am Flugplatz (Georges-Köhler-Allee, Gebäude 082)
 

Konzert:   

Freitag, 13.07.2018 um 20 Uhr im Konzerthaus Freiburg
 

Kontakt:   

vorspiel@akademisches-orchester-freiburg.de

 

Genauere Informationen gegen Ende der Semesterferien unter:
www.akademisches-orchester-freiburg.de
info@akademisches-orchester-freiburg.de

 

Blasorchester Musikverein Zähringen

Leitung: Thierry Abramovici

Du überlegst, endlich wieder in einem Orchester mit anderen zu musizieren? Dann bist Du bei uns genau richtig!
In unserem Oberstufenorchester spielen ca. 55 Musiker. Bei zwei Jahreskonzerten widmen wir uns anspruchsvoller symphonischer Blasmusik. Außerdem treten wir mit Unterhaltungsmusik auf, so bei den Freiluftkonzerten der Stadt Freiburg oder an Festen befreundeter Vereine. Mit verschiedenen Ensembles begleiten wir weltliche und kirchliche Feiern.
Nach Proben und Auftritten oder bei Konzertreisen kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz.
Musikerinnen und Musiker mit guter Ausbildung sind in allen Registern herzlich willkommen! Verstärkung brauchen wir derzeit vor allem an Hörnern, Trompeten, Tuben, Klarinetten sowie aller Art Schlagwerk (Mallets, Pauken, Percussion und Set).
Zur Zeit proben wir für unser Kirchenkonzert im Sommer. Zu einer Schnupperprobe bist Du herzlich eingeladen!

 

Blasorchester_Zähringen

 

Proben:

dienstags von 20 bis 22 Uhr

 

Ort:

Bürgerhaus Zähringen, Lameystraße 2, hinterer Eingang über die Kellertreppe (VAG-Haltestelle Tullastraße)

 

Termin:

Kirchenkonzert im Sommer 2018

 

Kontakt:

Holger Kriwett - E-Mail: 1.vorstand@musikverein-zaehringen.de

 

 

Mehr Informationen unter www.musikverein-zaehringen.de und auf Facebook unter Musikverein Freiburg-Zähringen e. V.

 

 

Camerata Vocale Freiburg

Leitung: Winfried Toll

Die Camerata Vocale Freiburg gehört überregional zu den gefragtesten deutschen Kammerchören. Der Chor setzt sich aus ca. 40 Sängerinnen und Sängern zusammen und pflegt ein Repertoire, das sowohl die A-cappella-Literatur als auch chorsinfonische Werke von der Renaissance bis zur Moderne umfasst.
Gemeinsam mit unseren Partnern, dem Kammerchorchester Basel, dem Philharmonischen Orchester Freiburg, dem Freiburger Barock-orchester und anderen renommierten Klangkörpern entfalten wir seit über dreißig Jahren eine rege Konzerttätigkeit.
Das Jahr 2018 beginnen wir vor Ostern mit drei Konzerten der Johannespassion von Johann Sebastian Bach, zum einen im Freiburger Konzerthaus sowie in Basel und Luzern. Im Juni musizieren wir gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Freiburg und dem Opernchor Freiburg wiederum im Konzerthaus. Auf dem Programm stehen Igor Strawinsky Psalmensinfonie und das Requiem von Gabriel Fauré. Auch im Juni: erneute Teilnahme an der 3. Freiburger Chornacht mit A-cappella-Werken. Im Juli finden sodann unsere Sommerkonzerte statt; wir sind eingeladen in den Dom von St. Blasien, in Freiburg singen wir in der Christuskirche. Zum Jahresabschluss planen wir während der Adventszeit ein Weihnachtskonzert mit kleiner Orchesterbesetzung.
Gerne nehmen wir neue SängerInnen auf. Voraussetzungen sind: eine gut geschulte Stimme, reiche Chorerfahrung, sicheres Vom-Blatt-Singen und die Bereitschaft zum regelmäßigen Probenbesuch sowie Teilnahme an den geplanten Konzertterminen.

 

Proben:   

montags, 19:45 Uhr, Evang. Petrusgemeinde, Lorettostraße 59
 

Kontaktaufnahme:    

Margarete Kaltenbach
m.kaltenbach@cameratavocalefreiburg.de

 

 

Deutsch-Französischer Chor Freiburg

 

Konzert „Chansons à boire“
 

20. Juli 2018 20.00 Uhr im Bürgerhaus Au
22. Juli 20.00 Uhr im Bürgerhaus Zähringen

Im Sommersemester 2018 widmet sich der Deutsch-Französische Chor Freiburg dem Trinken. Mit unterschiedlichsten Beispielen für „Trinklieder“ u. a. von W. A. Mozart, F. Poulenc, C. Orff oder O. Waalkes erarbeiten wir eine vielseitige Geschichte des Trinkens – von tiefgründig bis feuchtfröhlich.
Am Klavier begleitet und improvisiert der Freiburger Hochschulprofessor
Helmut Lörscher.

Interessierte SängerInnen können ab dem 5. März zu einer Schnupperprobe
vorbeischauen. Immer montags, 20:00-22:00 Uhr im Pavillon der
Waldorfschule Wiehre (Schwimmbadstraße 29).

 

Evangelischer Bläserkreis Freiburg

Leitung: Ekkehard Lippold

Der Evangelische Bläserkreis Freiburg steht in der Tradition der evangelischen Posaunenchöre und sieht seine Hauptaufgabe in der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten und anderen kirchlichen Veranstaltungen. Neben den musikalischen Aktivitäten spielt dabei der Gedanke der christlichen Gemeinschaft eine große Rolle, dementsprechend steht nicht musikalische Perfektion, sondern Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund.

Gegenwärtig besteht die Gruppe aus 10 – 15 aktiven Bläserinnen und Bläsern – von jugendlichen Nachwuchsbläsern über Studenten bis hin zu alteingesessenen Freiburgern.

Das Repertoire umfaßt neben der klassischen Posaunenchorliteratur (choralgebundene Musik für kirchliche Anlässe) auch freie Musik verschiedener Stilepochen ( von Alter Musik über Klassik bis Jazz und Pop).

Bei all diesen Aktivitäten darf auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommen: so veranstaltet der Bläserkreis jährlich eine Wochenendfreizeit im Schwarzwald, bei der nicht nur neues Repertoire geprobt wird.

In gewissem Umfang können auch Leihinstrumente zur Verfügung gestellt werden.

Der evangelische Bläserkreis Freiburg ist Mitglied in der Landesarbeit der Evangelischen Posaunenchöre in Baden e.V., die für ihre Mitglieder ein umfassendes Programm an Bläser- und Chorleiterlehrgängen, aber auch Freizeiten für Familien und Jugendliche organisiert.
 

 

Proben:

Freitags, 20:00 – 22:00 Uhr
 

Ort:

Musiksaal der Ludwigskirche, Starkenstraße 8 (Straßenbahn Linie 2 und 4, Haltestelle Tennenbacherstraße oder Bus Linie 27, Haltestelle Starkenstraße)
 

Kontakt:

Ekkehard Lippold Tel.: 0761 – 273422 / ekkehard.lippold@t-online.de

 

 

Extrachor des Theater Freiburg

Chordirektor: Norbert Kleinschmidt

Der Extrachor verstärkt den Opernchor des Theater Freiburg. Im Großen Haus steht er regelmäßig in den großen Chor-Opern des romantischen und modernen Repertoires auf der Bühne. Außerdem wirkt der Extrachor im Konzerthaus Freiburg im Rahmen der Sinfoniekonzerte des Philharmonischen Orchesters Freiburg in konzertanten Aufführungen und CD-Produktionen mit.
 

Die Mitgliedschaft im Extrachor bedeutet neben der musikalischen Einstudierung durch den Chordirektor, die intensive musikalische und szenische Zusammenarbeit mit den Dirigenten und Regisseuren der jeweiligen Opernproduktionen am Theater Freiburg.
 

Für die Spielzeit 2018/19 sucht das Theater Freiburg für den Extrachor interessierte Sängerinnen und Sänger mit geschulter Stimme und Chorerfahrung, insbesondere die Bewerbung von Herrenstimmen ist willkommen. Auf dem Programm stehen für den Extrachor in dieser Saison Opern des französischen, russischen und deutschen Repertoires gesungen in der Originalsprache. Die Mitglieder des Extrachores werden für ihre anspruchsvolle musikalische und darstellerische Arbeit mit einer Aufwandsentschädigung honoriert.
 

Kontakt: Norbert Kleinschmidt, Norbert.Kleinschmidt@theater.freiburg.de

 

Freiburger Bachchor

Künstlerische Leitung: Hannes Reich

1. Robert Schumann: Das Paradies und die Peri
Beginn der Proben: 15. März 2018; Probenwochenende: 27./28. Okt. 2018; Konzert: 10. Nov. 2018 (Konzerthaus Freiburg)

2. Partnerschaftskonzerte mit dem Chor Ma’ayan aus Tel Aviv
Werke von Gabrieli, Schumann, Brahms, Mendelssohn, Britten u. a.
Probenbeginn: 12. April 2018; Probentag 23. Juni 2018;
Konzerte: 29. Juni 2018 (3. Freiburger Chornacht, Ausschnitte) sowie 7. und 8. Juli 2018 (Lenzkirch und Freiburg)

3. Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium
Beginn der Proben: 15. Nov. 2018; Probenwochenende: 15./16. Dez. 2018; Konzerte: 22. und 23. Dez. 2018 (Konzerthaus Freiburg)

Wöchentliche Proben: jeweils Donnerstag, 19.30 – 22.00 Uhr im Theodor-Egel-Saal, FR-Ebnet, Hirschenhofweg 14, am östlichen Rand des Schlossparks Ebnet. Ein detaillierter Terminplan für die zusätzlichen Proben (Stimmgruppen-, Wochenend- und Chor-Orchesterproben) ist auf unserer Homepage abrufbar (www.Freiburger-Bachchor.de) oder über das Sekretariat erhältlich.

Erwartet werden eine gute stimmliche Anlage, Chorerfahrung und möglichst entwickelte Fähigkeiten im Blattsingen sowie die Bereitschaft zu regelmäßiger Mitarbeit. Interessenten nehmen zu Beginn der jeweiligen Probenphasen an ein bis zwei „Schnupperproben“ teil und erhalten dann einen Vorsingtermin (Voranmeldung über das Sekretariat erwünscht). Bei Einstieg in schon laufende Probenphasen: Voranmeldung erforderlich.

Sekretariat: Guido Büssemeier, Hirschenhofweg 14, 79117 Freiburg, Tel.: 0761-66893; Fax: 0761-65936
E-Mail: Info@Freiburger-Bachchor.de, www.Freiburger-Bachchor.de

 

Freiburger Blasorchester

Leitung: Johannes Stert

Wir sind ein sinfonisches Blasorchester der Höchststufe mit derzeit ca. 60 MusikerInnen. Unser Repertoire erstreckt sich von Arrangements klassischer Werke über moderne Originalliteratur für Blasorchester bis hin zu anspruchsvoller Unterhaltungsmusik. Neuzugänge – Studenten und Nichtstudenten – sind bei uns jederzeit herzlich willkommen, vor allem mit folgenden Instrumenten: Oboe/Englischhorn, Klarinette, Trompete, Tuba.

Freiburger_Blasorchester_2018

 

Proben:   

mittwochs, 19.30-21:30 Uhr (auch in den Semesterferien)
 

Ort:   

May-Bellinghausen-Halle in FR-Haslach (VAG-Haltestelle Scherrerplatz)
 

Termine:   

28.04.2018 Frühlingskonzert, Bürgerhaus FR-Tiengen
07. oder 14.07.2018 Open-Air-Konzert, Seebühne, Seepark Freiburg
18.11.2018 Galakonzert „Helden“, Konzerthaus Freiburg
 

Kontakt:   

Marion Kessler, Tel. 0176/61279697 • m.kessler@freiburger-blasorchester.dewww.freiburger-blasorchester.de • Facebook: FreiburgerBlasorchester

 

Freiburger Dommusik - Domsingschule im Palais

Leitung: Domkapellmeister Boris Böhmann

Die Domsingknaben, die Mädchenkantorei, der Domchor, die Domkapelle, die Choralschola und die Kantorenschola gestalten die festlichen Gottesdienste im Münster an Sonn- u. Feiertagen sowie regelmäßig Konzerte.

Domsingknaben
Konzertchor - Sopran (ab 5. Schulj.): Do, 17:00 - 19:00 u. Fr, 17:00 - 19:30 Uhr
Konzertchor - Altus, Tenor und Bass: Do, 19:30 - 21:00 u. Fr, 18:00 - 19:45 Uhr
Leitung Boris Böhmann


Mädchenkantorei
Konzertchor - Sopran: Mo, 17:10 - 19:15 u. Do, 17:10 – 19:30 Uhr
Konzertchor - Alt: Di, 17:10 - 19:15 u. Do, 17:10 – 19:30 Uhr
Leitung Martina van Lengerich


Domchor
(gemischter Erwachsenenchor ca. 70 Mitglieder, Vorsingen erforderlich)
Probetermin: Mittwoch, 19:45 – 22:00 Uhr; Leitung Boris Böhmann


Domkapelle
(Kammerchor der Dommusik für junge Erwachsene mit Chorerfahrung, ca. 65 Mitglieder, Vorsingen erforderlich)
Probetermin: Dienstag, 19:45 – 22:00 Uhr, Leitung Boris Böhmann


Choralschola

(Männerstimmen, gregorianisches Repertoire, ca. 20 Mitglieder,
Vorsingen erforderlich);
Probetermin: Montag, 18:00 - 19:00 Uhr (projektweise), Leitung Boris Böhmann


Kantorenschola
(gemischte Stimmen, liturgische Gesänge, ca. 25 Mitglieder,
Vorsingen erforderlich);
Probetermin: Mittwoch, 18:15 - 19:30 Uhr, Leitung Martina van Lengerich

 

Probeort:    

Domsingschule im Palais – Münsterplatz 10, 79098 Freiburg
 

Konzerte:   

Konzert im Rahmen der Konzertreihe CHORRAUM MÜNSTER 2018 „Klingendes Europa“

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:00 Uhr
Werke von H. L. Haßler, H. Schütz, W. Byrd, F. Schmitt u. a.
Freiburger Domchor, Freiburger Domkapelle,
Choralschola am Freiburger Münster,
Vokalsolisten und Münsterbläser
Leitung Boris Böhmann

 

Kontakt:   

Tel: 0761 / 38 99 29-0, info@freiburger-dommusik.de,
Boris Böhmann (Domkapellmeister)
Martina van Lengerich (Domkantorin)

 

Freiburg Gospel-Choir

Leitung: Carsten P. Schulz

Wir sind ein gut gelaunter Chor aus ungefähr 80 aktiven Sänger/-innen meist jungen und mittleren Alters, darunter viele Studierende. Zweck unseres Chors ist das fröhliche Miteinander im gemeinsamen Singen der „guten Nachrichten“ (altenglisch godspel = gute Nachricht). Gospels zu singen macht glücklich. Und es bedeutet, sich von der Lebensfreude, der Leidenschaft und dem Rhythmus der Gospelmusik anstecken zu lassen. Wir studieren fetzig-rockige und groovende Songs, aber auch gefühlvolle Balladen ein und erarbeiten uns ein vielfältiges Repertoire aus vorwiegend zeitgenössischen Gospels meist nordamerikanischer, teils auch afrikanischer Herkunft. Unser Chorleiter, der den Freiburg Gospel Choir bereits 1986 gegründet hat, sucht die Stücke aus, arrangiert sie speziell für uns und bereitet uns in den Proben musikalisch auf die Konzerte vor. Für das Lernen der Lieder gibt es Texte, jedoch keine Noten. Wir üben solange nach Gehör bis wir die Lieder auch in den Konzerten auswendig singen können. So wird gemeinsam der richtige Ton gesucht, der „Off-Beat“ geübt, geschnippt, gewippt und geklatscht.
Bei Auftritten tragen wir eine farbenprächtige Robe und werden häufig von „unserem“ langjährigen Solisten Malcolm Green mit seiner großartigen Stimme begleitet. Bei den großen Jahreskonzerten in der Adventszeit unterstützt uns zudem eine mitreißende siebenköpfige Band, so dass wir dem Publikum jedes Mal einen rundum begeisternden Abend bieten.

Freiburg Gospel Choir 2018
 

Kontakt:   

info@freiburg-gospel-choir.de
Wir freuen uns über jede neue Stimme, ganz besonders aber über Männerstimmen (Bass und Tenor).
 

Proben:   

jeden Donnerstag 20–22 Uhr (teils auch in Ferien, außer Sommerferien)
 

Probenort:   

Gemeindesaal an der Markuskirche, Am Hägle/Markusplatz, FR-Mooswald
 

Weiter wichtig:   

Vorsingen ist nicht erforderlich; 3 x Schnuppersingen; Mitgliedsbeitrag 60 € pro Semester.
 

Nächste Vorhaben 2018:

Konzert in der Markuskirche 25. März (Palmsonntag); mehrere Auftritte bei Hochzeiten und Gottesdiensten; Chorwoche 28. Juli—3.Aug. mit Singen, Spaß und Freizeit auf der Kännelalp (Schweiz, Kt. Glarus); Einsteiger-Probenwochenende am 20./21. Okt. sowie Konzert-Probenwochenenden 26.—28. Okt. und 16.—18. Nov. im Gemeindesaal an der Markuskirche; Jahreskonzerte: 1. Dez. in der Ev. Kirche Ihringen und 15. Dez. im Bürgerhaus Seepark Freiburg.
 

Ausführliche Informationen über den Chor gibt es unter http://www.freiburg-gospel-choir.de.
Ein Videoclip stellt unser Jubiläumskonzert am 26. Nov. 2016 im Kurhaus Bad
Krozingen vor: https://www.youtube.com/watch?v=plSiO5mtzaA.

 

 

Freiburger Jugendphilharmonie

Leitung: Angelika Asche

Die Freiburger Jugendphilharmonie musizieren Studierende, Oberstufenschüler und Erwachsene, die an musikalisch sorgfältiger und anspruchsvoller Arbeit interessiert sind. Neue Mitglieder sind willkommen. Regelmäßiger Probenbesuch, Spaß an der Musik, selbständiges Üben, Engagement für das Orchester  und eine gute Gemeinschaft sind uns wichtig. Das Instrument solltet ihr gut beherrschen. Ein Vorspiel ist für Streicher nicht vorgesehen. Die ersten zwei Proben gelten als Probezeit. 
 

Wir suchen im kommenden Semester

4 Violinen, 1 Bratsche, 2 Celli, 2 Kontrabässe. 2 Oboen, 2 Hörner
 

Programm:

W.A. Mozart: „Bastien und Bastienne“ (Oper)
Serenade: Eine kleine Nachtmusik
P.I. Tschaikowsky: Serenade für Streichorchester C-Dur
 

Solisten: Studierende der Musikhochschule
 

Proben:

Dienstags 17.45-20.00 Lortzingschule, Lortzingstr.1
Beginn: 20. Februar. 2018 späterer Einstieg ist möglich
 

Konzerte Juli 2018  Termine werden bald auf der Webseite stehen

 

Kontakt:

www.freiburger-jugendphilharmonie.de (Kontaktformular)

 

 

Freiburger Kantatenchor

Leitung: Wolfgang Failer (07634-553003), wolfgang-failer@gmx.de

Wir sind ein großer, gemischter Chor aus allen Altersgruppen, der sich vor alllem größeren oratorischen Werken verschrieben hat. Neben den konzentrierten wöchentlichen Proben und gelegentlichen Probenwochenenden entwickeln wir den Chorklang auch durch professionelle Einzelstimmbildung und in Kleingruppen. Ausflüge, Konzertreisen und nicht zuletzt der "Cool-Down" bei einem Schluck Wein oder Bier nach der Probe sorgen dafür, dass auch die Chorgemeinschaft stimmt. Wir proben außerhalb der Schulferien jeden Donnerstag.

 

Programm 2018:   

Gemischtes Programm auf der Chornacht Freiburg am 29.6.2018
Paulus von F. Mendelssohn-Bartholdy:
Probenwochenende 6./7.10.2018
Konzerte am 27./28.10.2018
 

Proben:

Donnerstag 20:00 Uhr, Aula Friedrichsgymnasium, Jacobistr., Herdern
 

Mehr Infos:

www.freiburger-kantatenchor.de
 

 

Freiburger Kantatenchor

 

 

Freiburger Kammerchor

Leitung: Lukas Grimm

Mitsingen und mitgestalten im Freiburger Kammerchor ist immer interessant – neben den großen geistlichen Messen und Oratorien aus früheren Jahrhunderten führen wir regelmäßig romantische und moderne A-cappella-Werke auf und scheuen uns auch nicht, zum Beispiel zusammen mit Solisten und Bands Jazz zu musizieren.
Der 1967 von Klaus Hövelmann gegründete Kammerchor gehört zu den renommiertesten Ensembles in Freiburg. Die bis zu 50 Sängerinnen und Sänger sind Laien aus den unterschiedlichsten Berufen, viele haben eine musikalische Ausbildung. Für unsere Mitglieder bieten wir zudem professionelle Stimmbildung an. Wir suchen immer neue Sängerinnen und Sänger, die in der Lage sind, sich Notentexte schnell zu erarbeiten. Wer Freude am Singen und an anspruchsvoller Chorarbeit hat, ist bei uns herzlich willkommen.
Unser künstlerischer Leiter Lukas Grimm hat an den Musikhochschulen Stuttgart und Karlsruhe Kirchenmusik, Orgelimprovisation und Orchesterleitung studiert. Er wurde außerdem im Nachwuchsprogramm des Deutschen Musikrates als Chordirigent gefördert.

 

Probentermine:

dienstags, 19.30–22.00 Uhr, Freie Waldorfschule Wiehre, Schwimmbadstraße 29, 79100 Freiburg, Eurythmiesaal III

 

Kommende Projekte:

h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach mit Konzerten in Freiburg und München
MASS von Leonard Bernstein
Christmas Jazz mit Johannes Mössinger

 

Vorsingen:

Termine für ein Vorsingen können über info@freiburgerkammerchor.de vereinbart werden

 

Weitere Informationen rund um den Chor:  Besuchen Sie unsere Homepage      www.freiburgerkammerchor.de

 

 

Freiburger Oratorienchor

Leitung: Bernhard Gärtner

Bei uns seid ihr richtig, wenn ihr auch im Chor als Sänger*in dazulernen wollt. Unser Dirigent Bernhard Gärtner ist selbst Sänger, unterrichtet an der Musikhochschule in Stuttgart und macht tolle Stimmbildung für uns. Abwechslungsreiche Projekte sind uns besonders wichtig.
Wir freuen uns auf neue Sänger*innen und laden euch ein, uns bei der ersten Probe des neuen Programms am Dienstag, den 17. April, kennenzulernen. Dann wird auch ein Termin für einen kurzen Stimmcheck mit unserem Chorleiter vereinbart. Falls ihr schon eine Probe des laufenden Programms "Bonjour, mon cœur" besuchen möchtet, schreibt uns unter info@freiburger-oratorienchor.de.
 

Proben:   

dienstags von 19:15 - 21:30 Uhr, Stimmbildung in der Stimmgruppe alle vier Wochen von 18:30 - 19:15 Uhr
 

Ort:       

Gemeindezentrum St. Klara, Klarastraße 41 (Hinterhaus)
Probenwochenenden: 7./8. Juli, 13./14. Oktober 2018
 

Nächste Konzerte:

14. und 15. April 2018 | „Bonjour, mon cœur“ A-cappella-Programm mit Werken u.a. von Lasso, Passereau, Hassler, Morley, Monteverdi und Marenzio, in Hinterzarten und Freiburg
29. Juni 2018 | Freiburger Chornacht
28. Oktober 2018 | Mozart-Requiem
2019 | Oratorium „Paulus“ von Mendelssohn Bartoldy
 

Kontakt:   

info@freiburger-oratorienchor.de, www.freiburger-oratorienchor.de

 

 

 Freiburger Oratorienchor Logo

 

 

 

 

Freiburger Studierenden-Orchester e. V.

Leitung: Gunnar Persicke

 

Das Freiburger Studieren-den-Orchester – oder kurz FSO – gehört mit seinen regelmäßig rund 70 aktiven Mitgliedern zu den großen nicht professionellen Sinfo-nieorchestern Freiburgs. Es besteht zum überwiegenden Teil aus Studierenden aller erdenklichen Fachrichtungen – von Medizin und Jura über Psychologie und Schulmusik bis Chemie und Mathematik – doch auch anderweitig Auszubildende und Berufstätige gehören zu seinen Mitgliedern.
 

FSO_2018
 

Programm:

Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 6 h-moll op. 54,
Elgar: Cellokonzert e-moll op. 85
Beethoven: Ouvertüre „Leonore III” op. 72b

Gesucht:    

Streicher, auch Stimmführer und besonders Kontrabässe, Kontrafagott, (Bass-)Posaune, Schlagwerk, Harfe
 

Proben:    

montags, 19:15-22:00 im Hörsaal 082/006 der Technischen Fakultät
 

Konzert:    

20.Juli 2018, 20:00 Uhr im Rolf-Böhme-Saal, Konzerthaus FR
 

Infos:

https://www.freiburger-studierendenorchester.de/
http://www.facebook.com/FreiburgerStudierendenOrchester
 

Kontakt:    

über das Kontaktformular auf unserer Website, per Mail an fso.vorstand@gmail.com oder eine Nachricht über unsere Facebook-Seite.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Jazzaffair

Leitung: Sebastian Oberlin

Vocal Jazz, der einfach Laune macht. Das ist Jazzaffair Freiburg. Wir sind rund 20 Frauen und singen bekannte und weniger bekannte Jazzklassiker, aber auch Swing, Latin, Samba und Pop – und das seit mehr als 15 Jahren.
Unter unserem jungen und engagierten Chorleiter Sebastian Oberlin proben wir jeden Dienstag in Freiburg Oberwiehre.
Pro Jahr treten wir 4 bis 5 Mal auf und legen dabei gleichermaßen großen Wert auf Qualität wie auch auf Spaß – für das Publikum und für uns. Begleitet werden wir dabei meist von einer kleinen Profi-Band (Schlagzeug, Bass, Klavier).
Gerne nehmen wir auch neue Sängerinnen auf. Erwartet werden eine gute Grundmusikalität, Chorerfahrung und Bereitschaft zu eigenständigem Üben. In den Konzerten singen wir auswendig. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Interessierte können an ein bis zwei Proben „reinschnuppern“ und erhalten dann einen Vorsingtermin.

 

Probentermin:

dienstags, 20 – 22 Uhr.
 

Probenort:

Emmi-Seeh-Heim, Runzstr. 77, 79102 Freiburg
 

Kontakt:       

info(at)jazzaffair-freibug.de

 

Weitere Informationen rund um den Chor auf unserer Web-Site: www.jazzaffair-freiburg.de

 

 

Junge Kantorei

Leitung: Christoph Andreas Schäfer

Wir sind ein junger, studentischer Chor mit ca. 40 Sängerinnen und Sängern. Neben den Standardwerken der Chorliteratur (Mozarts „Requiem“, Orffs „Carmina Burana“, Brittens „Saint Nicolas Cantata“, Bachs Weihnachtsoratorium u.a.), gehören auch A-cappella-Programme und zeitgenössische Stücke zu unserem Repertoire.

Neben anspruchsvoller Chormusik legen wir Wert auf ein nettes Miteinander und Freude am Singen, zum Beispiel bei unserem Probenwochenende. Im Sommersemester werden wir ein A-Capella-Programm einstudieren und an der Freiburger Chornacht teilnehmen. Im Wintersemester 2018/19 ist die Aufführung des Elias von Mendelssohn-Bartholdy geplant.

Neue Mitsängerinnen und -sänger sind herzlich willkommen und können zu unverbindlichen Schnupperproben vorbeikommen.
 

Proben:

jeden Donnerstag; Stimmbildung 19:30 Uhr, Probe 20:00-22:00 Uhr
 

Ort:

Herderbau Raum 101, Tennenbacherstr.4
 

Semesterbeitrag:

20€ für Studierende, 30€ für Berufstätige
 

Infos:

www.jungekantorei.org
 

 

 

Junges Kammerorchester Freiburg

Leitung: Clément Nonciaux

Junges Kammerorchester 2018

Das Junge Kammerorchester Freiburg ist ein Amateur-Sinfonieorchester, das schon seit 1986 besteht. Unser Ziel ist es, in jedem Semester gemeinsam ein abwechslungsrei-ches Programm zu erarbeiten. Dies umfasst sowohl klassische und romantische Werke, wie auch aus anderen Epochen, die wir in verschiedensten Besetzungen zur Aufführung bringen. In unseren wöchentlichen Proben steht dabei die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Auch im Sommersemester 2018 sind wir wieder auf der Suche nach neuen Mitspielern, insbesondere in folgenden Instrumentengruppen:

  • alle Streicher: Violinen, Bratschen, Kontrabass & Celli
  • Bläser: 1 Klarinette, 1 Oboe, Trompeten, Hörner, Posaunen
  • Percussion
  • Harfe


Wenn Du Zeit und Lust hast, mit uns zu musizieren, freuen wir uns sehr darauf, Dich kennenzulernen! Anmeldung bitte an info@kammerorchester-freiburg.de. Ein Bläservorspiel findet am 16.04.2018 um 18 Uhr im Raum 200 im Herderbau (Tennenbacherstr.4) statt. Anmeldungen bitte an die o.g. Mailadresse.

Unser Programm im Sommersemester 2018: Werke von J. Offenbach, C. Saint-Saëns & É.-N. Méhul

Außerdem wird das Junge Kammerorchester im Juni 2018 eine Konzertreise nach Italien unternehmen!
 

Proben:   

ab dem 16.04.2018, montags um 19:30 Uhr im Raum R200, Herderbau (Tennenbacherstr. 4)
 

Konzerte:

am 14.07.2018, am 15.07.2018 und am 16.07.2018
 

Kontakt:

info(at)kammerorchester-freiburg.de

 

Website:

www.kammerorchester-freiburg.de

 

 

KHG-Studenten-Sinfonie-Orchester

Leitung: Valentin Egel

Das KHG-Orchester, eines der großen Studentensinfonieorchester Freiburgs, besteht aus ca. 70 musikbegeisterten StudentInnen aller Fakultäten und verbindet seinen hohen musikalischen Anspruch mit einer lebhaften und herzlichen Atmosphäre.

KHG_2018_1

 

Proben:   

montags, 19.30-22.00 Uhr in der KHG Edith Stein, Lorettostr. 24, 79100 Freiburg
 

Probenbeginn:

16. April 2018
 

Probenwochenenden:

27.-29.04.18 KHG Freiburg
22.- 24.06.18 Schluchsee
 

Konzerte:

Do, 5. Juli und Sa, 7. Juli 2018
 

Programm:

Ludwig van Beethoven: Coriolan-Ouvertüre, op. 62
Reinhold Glière: Hornkonzert, op. 91
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3, F-Dur, op. 90
 

Mitspieler gesucht:   

Streicher aller Stimmgruppen, Oboe, (Kontra- &) Fagott, Trompete, (Bass- &)
Posaune, Schlagwerk und Harfe
(Änderungen vorbehalten, siehe Homepage)

 

Vorspiele:   

Sa, 14.04.2018, 10-14 Uhr, um Anmeldung wird gebeten
(Ersatztermine ab 16.04. montags vor Probenbeginn – nur nach Anmeldung)

 

Ansprechpartner:

Amelie Rösner und Marieluise Schulz-Pillgram
mitspielen@khg-orchester.de
 

Informationen:

www.khgorchester.de
https://www.facebook.com/KHGOrchesterFreiburg

 

 KHG_2018_2


 WIR FREUEN UNS AUF DICH!

 

 

 

Madrigalchor Freiburg

Leitung: Lisa Wolf

Der Madrigalchor der Katholischen Hochschulgemeinde Freiburg bietet als vorwiegend studentischer Chor jungen Menschen ein freundliches und herzliches Forum für ihre sängerische Begeisterung. Dabei steht die Freude am gemeinsamen Musizieren im Mittelpunkt. Der enge Zusammenhalt der Chorgemeinschaft wird musikalisch durch die konzentrierte und hochprofessionelle Probenarbeit der Dirigentin Lisa Wolf geformt. Jedes Semester erarbeitet sich der Madrigalchor ein thematisch abgestimmtes Programm, das häufig kleine und unbekannte a-cappella-Werke umfasst. Besondere Schwerpunkte bilden dabei Kompositionen des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischen Werken. Im Sommersemester 2018 wird unsere Reihe ChorPLUS fortgesetzt, in der wir Vokalmusik mit anderen Kunstformen und Sinneswahrnehmungen verbinden. Diesmal widmen wir uns der Bildenden Kunst und Architektur im Berlin des 19. und frühen 20. Jahrhunderts und begeben uns auf die Spuren der Sing-Akademie zu Berlin.
 

Programm:

ChorPLUS Bildende Kunst: Klang, Farbe, Form zur Zeit der Sing-Akademie zu Berlin
 

Mitsingen:   

Wir achten auf stimmliche Ausgewogenheit und können deshalb voraussichtlich nur Alti, Tenöre und Bässe aufnehmen. Wir freuen uns über singkräftige Unterstützung!
 

Probenort:   

Großer Saal (EG) in der KHG Freiburg, Lorettostraße 24.
 

Probenzeit:   

donnerstags, 20–22 Uhr, die erste Probe findet am 19. April statt, zusätzlich zwei Probewochenenden (11.05. und 29.06.)
 

Konzerte:

20.07. und 21.07.2018 in Freiburg
Weitere Infos unter www.madrigalchorfreiburg.de oder madrigalchor.freiburg@gmail.com
 

 

 

Musikkollegium Freiburg e. V.

 

Das Musikkollegium Freiburg (MKF) tritt seit 1988 mit Sinfonie- und Solokonzerten in Freiburg und Region an die Öffentlichkeit. Begabte Amateure jeden Alters und Berufs, finden sich mit professionellen Musikern zusammen, um
anspruchsvolle Werke aus Klassik-Romantik-Moderne auf hohem Niveau aufzuführen. Intensive Probenarbeit 1x wöchentlich und zwei Probenwochenenden vor den Konzerten. Qualifizierte Mitspieler jeden Alters sind herzlich eingeladen, mitzuspielen.

 

Konzerte 2018:

28./29.4. und 17./18.11.2018
Co Konzert MKF mit CFBG 5.7. 18 in Herz-Jesu-kirche FR und Konzertreise nach Padua 26.7.-29.7.18
 

Probentage:

Donnerstag 20.00 - 22.00 Uhr s.t (nicht in den Schulferien. Zwei Probenwochenenden)
 

Ort:

Freiburg, Freie Waldorfschule-Rieselfeld, Ingeborg-Drewitz-Allee 1.
 

Kontakt:

Roland Kiefer 0761-41468, Mail: post@musikkollegium-freiburg.de
 

Info:

www.musikkollegium-freiburg.de
 

 

 

POLYTON

Leitung: Fiona Combosch

Hohe, mittlere und tiefe Frauen und Männer Stimmen jedes Alters und jeder Muttersprache sind bei uns willkommen. Das verbindende Element ist der Spaß am gemeinsamen Singen.
Jede Chorprobe beginnt mit einem kurzen Warm up gefolgt von intensiver Stimmbildung in der Gruppe, sowie chorischen Einsingübungen. Wenn dann der Körper bereit, und die Stimmbänder geölt sind wird neues Repertoire einstudiert oder Altes aufgefrischt.
Dieser Chor orientiert sich eher an aktuellen Sound als an klassischer Chorliteratur.
Gesungen werden Songs die uns gefallen. Dabei machen wir vor fast keinem Genre halt. Jazz,
Pop Rock, Grunge, Vocal House und A Capella Pop gehören genauso zu unserem Repertoire wie Weltmusik oder gesangliche Anlehnungen an Minimal Music.
Auch spielt das eigene kreative Potenzial eine Rolle. Es wurden schon eigene Stücke von den Chormitgliedern und der Chorleitung entwickelt. Wer mag kann sich bei der Entwicklung von Text oder Melodie Material einbringen oder ein schon bestehendes Stück mit seinem Instrument unterstützen.
Wenn die Texte und Melodien auswendig sitzen und der Gesamtklang stimmt wird aufgetreten.
Bisher waren es meist kleinere Auftritte, ein mittelfristiges Ziel ist ein Konzert mit abendfüllendem Programm. Im Herbst fahren wir meist auf eine Hütte zum intensiven Proben.

 

Probentag:

Donnerstag 20:15 – 22:00 (nicht in den Schulferien)
 

Ort:

JUKS Vauban; Alfred Döblin Platz 1
 

Beiträge:

Teilnahmegebühren monatlich zwischen 17€ und 22€ Selbsteinschätzung.
Für Studenten gibt nach Absprache mit der Leitung Ermäßigungen.
 

Kontakt:

polyton.freiburg@gmx.de
 

Website:

http://www.polyton-freiburg.de/
 

 

Per Tutti Orchester e. V.

Leitung: Nikolaus Reinke

 

Per Tutti Orcheser

Wir suchen DICH:
Für das Sommersemester 2018 freuen wir uns über Verstärkung in den Bratschen und dem Kontrabass sowie allen anderen Streichergruppen. Außerdem suchen wir eine Harfe, eine Posaune und ein Fagott! Was erwartet Dich? Eine bunte Gruppe von musikbegeisterten Studierenden und Berufstätigen, jede Menge Spaß in den Proben und trotzdem ein anspruchsvolles Programm:

  • Franz Schubert:    Sinfonie h-moll (Unvollendete)
  • Johannes Brahms:    Klavierkonzert Nr. 1


 

Anmeldung:

per Email: per-tutti-orchester@gmx.de
oder bei Nikolaus Reinke, Tel: 0761/28 54 727
 

Vorspiel:

keins
 

Erste Probe:

Donnerstag, 1. März 2017. Du kannst aber auch problemlos erst zu Semesterbeginn dazukommen!
 

Proben:

donnerstags 19:15-21:45, Tennenbacher Str. 4 (s. Homepage)
 

Probenwochenenden:

11. - 13. Mai 2018 (auswärts), 15. - 17. Juni 2018 in Freiburg
 

Konzerte:

23.6. und 24.6.2018
 

Homepage:

www.per-tutti-orchester.de
 

 

Russischer Chor der Universität Freiburg

Leitung: Petra Höddigehaus

Hast Du Lust russische Lieder zu singen und neue Freunde kennen zu lernen? Dann bist du bei uns richtig!
 

Wir singen alte geistliche und weltliche Lieder aus Osteuropa. Es sind Tanz- und Spottlieder, Pilgergesänge, Gebete und natürlich Lieder über die Natur. Ein Großteil des Repertoires wurde vom Chorgründer Alexander Kresling zu Beginn des 20.Jahrhunderts gesammelt und aufgezeichnet.
 

Der Chor hat ca. 35 Sängerinnen und Sänger und setzt sich aus Studierenden, Alumni und außeruniversitären Interessierten zusammen. Neue Mitglieder brauchen bei uns nicht vorzusingen, wir erwarten jedoch verlässliche Probenteilnahme. Wer kyrillisch lesen kann, ist natürlich im Vorteil, aber das ist erfahrungsgemäß keine Voraussetzung für jahrelanges glückliches Mitsingen. Falls gewünscht, erhalten neue SängerInnen eine Einführung in Schrift und Aussprache. Zum Ende des Semesters sind Konzerte in Freiburg und Umgebung geplant.
 

Proben finden immer dienstags von 20-22 Uhr im Kollegiengebäude I, Hörsaal 1221 statt. Im Sommersemster 2018 starten wir am 17.April.
 

Kontakt und Information:
www.russischer-chor.de / info@russischer-chor.de / facebook: Russischer Chor der Universität Freiburg+

 

 

Tallis Ensemble Freiburg

Leitung: Michael Hartenberg

Das Tallis Ensemble - benannt nach dem englischen Komponisten: Thomas Tallis (1505-1585) erarbeitet vor allem Werke des 16./17. Jahrhunderts.
Im Sommersemester werden wir uns einer Auswahl der interessantesten Stücke aus dieser Zeit zuwenden. Jedes Semester erarbeiten wir ein Konzertprogramm, dass wir zweimal aufführen.
Nächste Konzerttermine: 20./21. Oktober 2018.
Wir sind eine sehr kleine Gruppe von Musikbegeisterten, die sehr ernsthaft - aber auch in angenehmer Atmosphäre - die Werke unter professioneller Leitung erarbeiten.
WICHTIG:
Aktuell suchen wir noch einen Tenor, der recht sicher vom Blatt singen kann und Lust auf die Erarbeitung „alter“ Musik hat.
 

Weitere Informationen beim Vorstand:
heide.cello@t-online.de

 

 

Uni Big Band Freiburg

Leitung: Uli Binetsch

Die Uni Big Band Freiburg besteht überwiegend aus Studierenden aller Fakultäten der Universität. Wer Lust hat, sich in der einzigen Jazzformation der Uni ein vielseitiges Repertoire zu erarbeiten, ist hier genau richtig. Wir wollen die Hochschule mit famosem Bigband-Sound versorgen, aber auch Freiburg und entferntere Flecken für den Jazz begeistern. Unsere Stärke ist der Spaß an der Musik.
 

Wir suchen:

Posaune, männlichen Gesang, Tenor- und Baritonsaxophon
Proben: montags, 19.30 - 22.00 Uhr; Herderbau (Tennenbacher Str. 4), Raum 101
 

Termine:

Wir planen ca. drei Konzerte pro Semester, zum Teil auch in Kooperation mit Big Bands inner- und außerhalb von Freiburg. Voraussichtliche Termine im Sommersemester: am 10. Juni ein Konzert im Winzerhaus in Sankt Georgen, am 30. Juni das 4. Big Band BBQ im Mensagarten zusammen mit weiteren Bands und am 14. Juli ein Konzert beim Alumni e.V. der Universität Freiburg
 

Vorspiel:

am Montag, den 16.04, findet ein Vorspiel statt, bei dem wir euch und ihr uns kennenlernen könnt. Eine genaue Uhrzeit und weitere Informationen bekommt ihr per Mail oder auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf euch!
 

Kontakt:   

bigband@uni-freiburg.de
www.bigband.uni-freiburg.de
www.facebook.com/unibigbandfreiburg/