Kontakt Sekretariat
 
Alice Barbaric
 
Tel. 0761/203-2003
Fax 0761/203-2040

 

 

 

 

 

« November 2017 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

           Podcast

Uni-Logo

Goethe-Gesellschaft Freiburg e.V.

In Zusammenarbeit mit dem Studium generale und dem Deutschen Seminar

 

Samstag
30.09.17
Führung
ab 16:30 Uhr
Voltahalle Basel,Ampèreplatz

"Eisblau, Zitronengelb und Purpur - Experiment Farbe"
Fahrt zur Ausstellung in der Voltahalle Basel
Führung von Johannes Kühl und Dr. Matthias Rang

Eintritt (mit Führung) chf 25, ab 10 Pers. chf 17
Fahrt in eigener Regie, Anmeldung zur Führung bei barbara.kiem@gmx.de (Fahrtabsprachen möglich)

Freitag
20.10.17
18.15 Uhr
HS 1015
Johannes Kühl (Dornach)
Goethes naturwissenschaftliche Bemühungen aus der Sicht der Anthroposophie
mit Rezitationen von Gregor Biberacher
Montag
23.10.17
20.15 Uhr
HS 1015

Prof. Dr. Gernot Böhme (Darmstadt)
Goethes Schrift "Über Laokoon"
Vortrag mit Lichtbildern

Mittwoch
25.10.17
20.15 Uhr
HS 1015  

Dr. Manfred Osten (Bonn)
"Bin ich der Flüchtling nicht, der Unbehauste?" Goethes Vision der Migrationskatastrophen des 21. Jahrhunderts im "Faust" und in "Hermann und Dorothea"
mit einer Rezitation von Gregor Biberacher

Dienstag
07.11.17
20.15 Uhr
HS 1015
Barbara Kiem (Freiburg i. Br.)
Johann Gottfried Herders Betrachtungen zur Musik
mit Rezitationen von Hans-Peter Anschütz
Donnerstag 16.11.17
18.15 Uhr
HS 1221

Prof. Dr. Walter Erhart (Universität Bielefeld)
"Weltreisezeit. Müßiggang und Globalisierung in historischer Perspektive"
In Zusammenarbeit mit dem Sonderforschungsbereich Muße, dem Deutschen Seminar und dem Studium generale

Donnerstag 21.11.17
19.30 Uhr
Haus zur Lieben Hand, Löwenstr. 16
Herder und Goethe: Der Erlkönig
Kompositionen von Corona Schröter, Franz Schubert, Franz Liszt und anderen

Mit Clarissa Merz (Sopran), Hans Jörg Mammel (Tenor), Reinhard Buhrow (Klavier) und Barbara Kiem (Konzeption und Moderation)
Eintritt € 15,– | ermäßigt (Schüler und Studenten) € 10,– 
Donnerstag 30.11.17
20.15 Uhr
HS 1015
Prof. Dr. h.c. Terence James Reed (Universität Oxford)
Kann Aufklärung lyrisch sein? Kann Lyrik aufklären?
Montag
17.01.18
18.15 Uhr
HS 1010
Prof. Dr. Ernst Osterkamp (HU Berlin)
Edler Müßiggang. Über Goethes 'Faust' 
In Zusammenarbeit mit dem Sonderforschungsbereich Muße, dem Deutschen Seminar und dem Studium generale
Donnerstag 25.01.18
19.30 Uhr
Literaturhaus 
Alte Universität
Bertoldstr. 17
"Wer Perlen will / Der muss ins Meer sich stürzen."
Ein Gespräch über Gedichte
Theresia Prammer und Monika Rinck (beide Berlin) stellen Gedichte vor, darunter einige von Goethe
In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Freiburg, dem Deutschen Seminar und dem Studium generale
Eintritt € 9,– | ermäßigt (Schüler und Studenten) 6,–
Dienstag
06.02.18
20.15 Uhr
HS 1015
Prof. Dr. Wolfgang Bunzel (Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt)
"Zu des Rheins gestreckten Hügeln..." Goethes Kur-Aufenthalte in Wiesbaden (1814/15) und die Gründung der Zeitschrift "Ueber Kunst und Alterthum"
Imit Lichtbildern und Rezitationen von Katharina Nast und Sabine Scharberth

 

 

 

Kontakt Weitere Veranstaltungen

 

Raban Kluger M. A.
 
Tel. 0761/203-2004
Fax 0761/203-2040

Briefumschlag_aktuell E-Mail

Benutzerspezifische Werkzeuge