Sie sind hier: Startseite Bilder Bilder Exkursion … Hanami (Detail)

Hanami (Detail)

Die beste Zeit für ein Picknick ist bis heute das Frühjahr, wenn die Japanische Kirsche zu blühen beginnt. Familien und Freunde treffen sich zur „Blütenschau“ (hanami) in Parks und Gärten, wo sie unter einem blassrosa Blütenhimmel gemeinsam essen, trinken und feiern. Bereits im 9. Jh. fanden am Kaiserhof Kirschblütenfeste unter erblühenden Bäumen statt. Allerdings kam hanami als vergnügtes Picknick erst im 17. Jahrhundert in breiten Teilen der Bevölkerung in Mode. Eben diesen Kontext illustriert der Stellschirm, indem er Spaziergänger in einer Hügellandschaft zeigt sowie eine ausgelassene Gesellschaft mit Tänzern und Musikanten beim Picknick. Vermutlich handelt es sich um die Gegend von Yoshino, die für ihre Bergkirschen besonders berühmt ist. Ein Stellschirm mit der Gegend von Arashiyama bei Kyoto im Herbst hätte dann mit diesem Schirm ein Paar gebildet. Sechsteiliger Stellschirm, Tusche, Farbe und Blattgold auf Papier, H 111,2 cm, B 357,8 cm, Japan, Edo-Zeit (1603 - 1868), 17. Jh., Inv.-Nr. OA 21.037 L, erworben 1980 mit Lotto-Mitteln, Copyright: Linden-Museum Stuttgart, Foto: Anatol Dreyer
Hanami (Detail)
Bild in Originalgröße 185 KB | Bild anzeigen Anzeigen Bild herunterladen Download