Sie sind hier: Startseite Kurse des Studium … Kursleiterprofile Swing-in' Freiburg

Swing-in' Freiburg

 

Swing-in‘ Freiburg unterrichtet bereits seit 2002 Lindy Hop, Balboa, Blues und Solo Charleston in Freiburg. Im Laufe der Zeit ist die Schule immer mehr gewachsen, sodass das Kernteam mittlerweile aus fünf Lehrern besteht. In den Anfängerkursen werdet ihr Jenn, Marina oder Luise kennenlernen:

Jenn

Jenn Harry ist in der Nähe von New York/USA geboren und seit ihrem ersten Kurs, den sie im Alter von 5 Jahren gemacht hat, ist das Tanzen ihre große Leidenschaft. 1998 entdeckte sie den Lindy Hop für sich und war dann nicht mehr zu halten. Beim Besuch zahlreicher Workshops in den USA und Europa und dem Training mit den besten Lindy Hop-Lehrern der Welt „saugte“ Jenn den Lindy Hop regelrecht auf.
Im Jahr 2000 zog sie nach Luzern – und ihre Leidenschaft für das Swing-Tanzen zog mit! Sie eröffnete dort eine Tanzschule und machte den Lindy Hop bei den Einheimischen bekannt. Zwei Jahre später begann sie auch jenseits der Schweizer Grenze, in Freiburg, Lindy Hop-Kurse zu geben. Bald schon hatte sie in beiden Orten Lindy Hop-Szenen etabliert, die seither beständig wachsen! Im Jahr 2010 verlegte sie ihren Hauptwohnsitz endgültig nach Freiburg und investierte ihre gesamte Energie in den Aufbau der hiesigen Lindy-Szene.
Jenn ist eine passionierte und erfahrene Lehrerin, die sich in ihrem Unterricht durch ihre pädagogisch fundierte, klare, strukturierte und ambitionierte Lehrmethodik auszeichnet. Sie legt großen Wert auf die Techniken des Führens und Folgens (Leading/Following), da sie aus eigener Erfahrung weiß, dass sie der Schlüssel zum “Tanzerfolg” sind. Sie ermöglichen, beim Tanzen auf die vielfältige Swing-Musik einzugehen und mit verschiedenen Partnern viel Spaß auf der Tanzfläche zu haben! Jenns Tanzschüler lernen mit Freude und Enthusiasmus – und mit beständigen Lernerfolgen!



Marina

Marina ist eine Vollblut-Lindy-Hop-Tänzerin, die schon seit 2004 mit dabei ist und die Tanzschule von A bis Z kennt. Bereits von Beginn an war sie von der Swing-in‘ Freiburg Philosophie überzeugt und so war es für sie nur eine Frage der Zeit, sich bei Jenn im Lindy Hop-Teacher Training gründlich und umfassend ausbilden zu lassen. Das Unterrichten liegt Marina genauso im Blut, wie das Tanzen und sie zeichnet sich durch einen aufmerksamen, geduldigen aber dennoch fröhlich-entspannten Unterrichtsstil aus. Bei ihr fühlt man sich einfach wohl und gut aufgehoben.

 

 

Marina Kahlau
Foto: Daniel Kahlau

 

 

 Foto: Daniel Kahlau



Luise

Foto: Theo Hofäss

Komplett ohne tänzerische Vorerfahrung kam Luise in Freiburg über ihre Begeisterung für die Swing-Musik mit der Lindy-Hop-Szene in Kontakt. Rasch war ihr klar, dass sie diesen lässigen Tanz auch lernen wollte und sie landete in Jenns Tanzschule. Erst als Follower und dann als Leader lernte Luise hier mit viel Enthusiasmus die Lindy-Hop-Geheimsprache. Jenn erkannte schnell das Potenzial der studierten Psychologin und bildete sie zur Lindy Hop-Lehrerin aus. Heute unterrichtet Luise die Anfängerstufen nach dem Swing-in‘ Freiburg-Konzept, wobei der Spaß am Lindy Hop und am Unterrichten dieses einzigartigen Tanzes in den Kursen, die von ihr geleitet werden, jederzeit spürbar.

 

 

Foto: Theo Hofäss