Sie sind hier: Startseite Kurse des Studium … Kursprogramm Sommersemester … Kurs Nr. 11 Progressive …

Kurs Nr. 11 Progressive Muskelentspannung

mit Dr. phil. Erich Werner (Entspannungspädagoge, Stressmanagement)

Die von Edmund Jacobson entwickelte Methode der progressiven, d. h. voranschreitenden Selbstentspannung ist in der im Kurs gelehrten Version von Bernstein/Borkovec eine bewährte und relativ schnell erlernbare Technik zur physischen und psychischen Entspannung.

Durch das angeleitete Anspannen und Entspannen bestimmter Muskeln und das dabei wahrgenommene Entspannungserlebnis lernen die KursteilnehmerInnen, sich innerlich zu beruhigen, in Stresssituationen sich schnell, wirksam und unauffällig zu entspannen bzw. am Ende eines anstrengenden Arbeitstages Überreizung abzubauen und zur Ruhe zu kommen. Das Entspannungsverfahren eignet sich besonders für Menschen mit hoher innerlicher Anspannung, starker Nervosität, bei Schlafschwierigkeiten, nächtlichem Zähneknirschen bzw. für alle, die sich schwertun, sich - u. a. wegen sich aufdrängender störender Gedanken - von den Tagesproblemen zu lösen.

Wir üben im angelehnten Sitzen (wer möchte, kann ein Nackenkissen o. ä. mitbringen).

 

Progressive MuskelentspannungZuschuss durch Krankenkassen möglich. Zur genaueren Information wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.
 

 


Kursanmeldung

 

Termin:
donnerstags, 19.00 – 20.00 Uhr (8 Termine) 
Beginn:
26.04.18
Ort:
Herderbau Raum 103, Tennenbacher Str. 4
Teilnahme:       
6 - 10 Personen
Gebühr:
80,- € / Nichtstudierende: 90,- €